Mitwirkung bei der Campusrallye

An die Hochschulgruppen der TU Dresden

Ende Oktober diesen Jahres ist es wieder soweit! Wir werden im Rahmen unserer Erstsemestereinführung eine Campusrallye veranstalten.

Die Erstis ziehen dabei in Teams à 25 Personen über den Campus und treten an Stationen in Herausforderungen aller möglichen Disziplinen gegeneinander an, verdienen dabei Punkte und am Schluss geht ein Team als strahlender Sieger hervor.

Ziel ist dabei nicht nur, den Campus zu erforschen und Teambuilding zu betreiben. Als Fachschaft wissen wir, wie schwierig sich die Akquise von Neumitgliedern für Hochschulgruppen gestalten kann. Alleine ein interessiertes Publikum wirksam zu erreichen ist eine große Herausforderung.

Aus diesem Grund geben wir Hochschulgruppen zur Campusrallye immer die Möglichkeit, eine Station zu leiten. Anders als eine Vorlesungswerbung, bei der die zusätzlichen Infos schnell herausgefiltert werden, bietet das die Chance, die Hochschulgruppe und ihre Arbeit kreativ und eingängig zu präsentieren.

Natürlich unterstützen wir euch bei Bedarf auch bei der Ausarbeitung eines Konzepts!

Wenn ihr Interesse habt, dieses Jahr bei der Campusrallye des FSR Wiwi teilzunehmen, dann gebt uns bitte bis zum 10. August Bescheid, damit wir noch Zeit haben, rechtzeitig die Liegenschaften zu beantragen und alles in die Wege zu leiten!

Kontakt: ese@fsrwiwi.de