virtuelle Campustour

Die TU Dresden ist eine Campusuniversität: Die Gebäude befinden sich mehr oder weniger gemeinsam in einem Areal und sind nicht in der ganzen Stadt verteilt. Wenn du den Campus überqueren willst, brauchst du dennoch gut 15 Minuten zu Fuß.

Einige Forschungseinrichtungen befinden sich ein wenig außerhalb, da musst du aber nur in Ausnahmefällen und wenn überhaupt erst in ein paar Jahren hin. Der medizinische Campus befindet sich bei der Uniklinik ein wenig entfernt in Dresden Johannstadt.

Für den Hauptcampus haben wir eine kleine virtuelle Campus-Tour vorbereitet:

Erwähnenswertes zum Campus

Um dir die Orientierung zu erleichtern, gibt es für den Campus der TU einen Navigator. Du findest damit nicht nur alle Gebäude, sondern auch jeden einzelnen Raum. Den Navigator findest du online unter https://navigator.tu-dresden.de/ oder auf deinem Handy als App für iOS und Android.

  • Mensa-Karte dabei haben
  • Donnerstag ist Schnitzeltag in der Zeltmensa
  • Ein großer Nudelteller ist erst gut gestapelt, wenn man davon mittags und abends isst
  • Es gibt eine Bierstube in der Neuen Mensa (wenn sie vor Ende deines Studiums fertig gebaut wird) – Die Einrichtung, die man zur Renovierung erst rausbekam, als das Wasser abgestellt wurde