Anmeldung zur ESE

Die ESE 2020 umfasst eine Menge an Veranstaltungen, welche euch die Universität, die Stadt Dresden und vor allem natürlich eure Kommilitonen näher bringen soll. Ihr habt die Möglichkeit auf ein breit gefächertes Angebot zurückzugreifen. Mithilfe des folgenden Formulars könnt ihr euch für eure ESE anmelden.

Bei Fragen zum Programm oder zur Anmeldung könnt ihr euch jederzeit an kontakt@fsrwiwi.de wenden!

Unbedingt lesen:

  • Die Veranstaltungen der ESE Woche des FSR WiWi sind ausschließlich gedacht für neue Studierende der Fakultät Wirtschaftswissenschaften.
  • Für die Teilnahme an der ESE Woche ist die Anmeldung zwingend erforderlich.
  • Weitere Bedingung zur Teilnahme ist der Erwerb eines Teilnehmerbands, welches euch als angemeldete Teilnehmer ausweist.
  • Das Teilnehmerband kostet 1€ und kann am Montag vor und nach der Einführungsveranstaltung erworben werden. Falls du dich anmeldest, aber Montag verhindert bist, gibt es auch später noch die Möglichkeit ein ESE-Bändchen zu erwerben.
  • Alle Veranstaltungen werden unter dem Eindruck der grassierenden Epidemie in festen Gruppen durchgeführt, in die ihr bei der Anmeldung eingeteilt werdet. Die Gruppen bleiben die ganze Woche bestehen.
  • Nähere Informationen zu den Veranstaltungen findest du auf der Programmseite und wirst du zusätzlich per Mail erhalten.
  • Aufgrund der derzeitigen Lage müssen wir von allen Teilnehmenden personenbezogene Daten erheben und befristet DSVGO konform speichern.

Persönliche Daten:

Kontakt:
Bitte gib hier die Kontaktdaten an, unter denen du sicher erreichbar bist.

Adresse:
Bitte gib hier deine Meldeadresse an.


Anmeldung zum ESE Programm

Bei Erhalt dieser Anmeldung gehen wir davon aus, dass du am Programm in Präsenz teilnehmen wirst.

Anmeldung für zusätzlich anmeldepflichtige Veranstaltungen


**Durch Teilnahme an dieser Veranstaltung kannst du an einer parallel stattfindenden Veranstaltung nicht mehr teilnehmen. Deshalb werden diese Parallelveranstaltungen nach deiner Auswahl ausgeblendet.


Teilnahmebedingungen

Um das Risiko einer Infektionsübertragung zu minimieren, akzeptiere ich die folgenden Regeln zur Verhütung der Verbreitung von Infektionskrankheiten:

  1. Alle Teilnehmer/-innen, die bis einschließlich zwei Wochen vor dem ersten Event

    sind von allen Veranstaltungen ausgeschlossen und dürfen die Veranstaltungsorte nicht betreten.

  2. Bei Auftreten von Symptomen während der Erstsemestereinführungswoche sind umgehend die Veranstalter zu informieren. Die Teilnahme an weiteren Veranstaltungen ist untersagt. Das Betreten von Veranstaltungsorten ist ebenso untersagt.
  3. Treten während der ESE Woche Verdachtsfälle auf, wird das Präsenzprogramm abgebrochen und die zuständige Behörde informiert. Als Veranstalter erstellen wir auf Basis der hier erfassten, persönlichen Daten Teilnehmerlisten für jedes Event und geben diese auf legitimes Verlangen hin an die zuständige Behörde weiter.
  4. Das angekündigte Programm, sowie die Teilnahmebedingungen müssen gegebenenfalls geändert werden, um veränderten Rahmenbedingungen zur ESE Woche Rechnung zu tragen. Diese Änderungen behalten wir uns vor. Per Mail werden wir vor Beginn der ESE Woche noch einmal die endgültigen Teilnahmebedingungen versenden.

Ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen, verstanden und akzeptiert.