Mitwirkung an der WiWi – ESE

An die Hochschulgruppen und Studierendenclubs der TU Dresden

Anfang Oktober diesen Jahres ist es wieder soweit! Neue Studis kommen an die Uni und wir empfangen sie mit der besten Erstsemestereinführungswoche Deutschlands. Wir möchten euch die Gelegenheit geben, bereits im Lauf dieser Woche in Kontakt mit den Erstsemestern zu treten. Dafür gibt es im Programm 2 Gelegenheiten:

  1. Die Campusrallye am Montag, den 03.10.
  2. kleinere Freizeitveranstaltungen am Mittwoch, den 05.10.

Die Campusrallye

Ihr bekommt die Möglichkeit, euch allen Erstis kurz vorzustellen und eine Station auf der Campusrallye zu betreuen.

Die Erstis ziehen dabei in Teams à 25 Personen über den Campus und treten an Stationen in Herausforderungen aller möglichen Disziplinen gegeneinander an, verdienen dabei Punkte und am Schluss geht ein Team als strahlender Sieger hervor.

Ziel ist dabei nicht nur, den Campus zu erforschen und Teambuilding zu betreiben. Als Fachschaft wissen wir, wie schwierig sich die Akquise von Neumitgliedern für Hochschulgruppen gestalten kann. Alleine ein interessiertes Publikum wirksam zu erreichen ist eine große Herausforderung. Aus diesem Grund geben wir Hochschulgruppen zur Campusrallye immer die Möglichkeit, eine Station zu leiten. Anders als eine Vorlesungswerbung, bei der die zusätzlichen Infos schnell herausgefiltert werden, bietet das die Chance, die Hochschulgruppe und ihre Arbeit kreativ und eingängig zu präsentieren.

Um die Beantragung der Liegenschaften und die Ausarbeitung eines Spiels haben wir uns bereits gekümmert. Wenn ihr Interesse habt, dieses Jahr bei der Campusrallye des FSR Wiwi teilzunehmen, dann gebt uns bitte bis zum 20. August Bescheid.

Freizeitveranstaltungen

Am Mittwoch, den 05.10. besteht für euch die Möglichkeit eine eigene Freizeitveranstaltung auszurichten, die wir in das Programm mit aufnehmen. Ihr könntet zB. mit einigen Erstis zum Bowlen, Minigolf, Lasertag o.ä. gehen. Was ihr anbieten wollt entscheidet ihr natürlich selber.

Anmeldung

    Hochschulgruppe/Studierendenclub

    Verantwortliche Person

    Hier sollen die Daten der Person angegeben werden, die vor und während der ESE unsere Ansprechpartner*in seitens der Hochschulgruppe ist und auch am Campusrallye Stand / auf der angebotenen Veranstaltung die Verantwortung trägt.

    Name und Kontakt
    Adresse

    Bitte gib hier deine Meldeadresse (die auf deinem Ausweis) an. (Wir fragen nach deiner Adresse für den Fall, dass wir wieder Anwesenheitslisten für das Gesundheitsamt erstellen müssen.)

    Euer Beitrag zur ESE

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Fahne aus.

    Zur Werkzeugleiste springen