Universitätswahlen

Auf dieser Seite:

Darum ist die Wahl wichtig

Mit der Hochschulwahl wählst du deine studentischen Vertreter*innen in den Hochschulgremien – direkt, wie beim Fakultätsrat, oder indirekt, wie beim Prüfungsausschuss. Du entscheidest mit deiner Stimme aber nicht nur, wer dich vertritt, sondern gibst auch die Legitimation für studentische Mitbestimmung. Dadurch kann der FSR auch in Zukunft:

  • Dir in jeder Lebenslage im Studium mit Rat und Tat zur Seite stehen
  • Dich im Prüfungsausschuss vertreten und dir den A**** retten
  • In der StuKo für ein vielfältiges Studienangebot sorgen
  • In Berufungskommissionen deine nächsten Profs wählen
  • Die fettesten Partys schmeißen
  • Die ESE organisieren
  • Mit weiteren Services deinen Studienalltag erleichtern

Das wird gewählt

Du erhältst verschiedene Stimmzettel für die verschiedenen Gremien und Posten:

  • Fachschaftsrat Wirtschaftswissenschaften (3 Stimmen)
  • Fakultätsrat Wirtschaftswissenschaften (3 Stimmen)
  • Bereichsrat Bau & Umwelt (3 Stimmen)
  • Senat der TU Dresden (1 Stimme)
  • Erweiterter Senat der TU Dresden (1 Stimme)
  • Gleichstellungsbeauftragte*r des Bereichs Bau & Umwelt (1 Stimme)

Mehr über diese Gremien findest du hier:

https://fsrwiwi.de/fachschaftsrat/gremien/

So wählst du

Gewählt wird bequem per Briefwahl oder in Präsenz. So sieht der Zeitplan zur Wahl aus:

14 November 2023

Frist für Einreichung von Wahlvorschlägen

Bis zu diesem Datum können sich alle Studierenden der Fakultät für die Wahl aufstellen.

14 November 2023
15 November 2023

Fristende Beantragung von Wahlunterlagen zur Zusendung

Briefwahlunterlagen HIER beantragen!

15 November 2023
30 November 2023

Fristende Beantragung von Wahlunterlagen zur Abholung

Wenn man sie vorher HIER beantragt hat, kann man ab dem 1. Dezember die Wahlunterlagen auch in der StuRa-Baracke abholen und vor Ort wählen.

30 November 2023
01 Dezember 2023

Briefwahlunterlagen spätestens abschicken

Setze deine Kreuze, tüte die Unterlagen ein und sende den Umschlag zurück.
Du kannst ihn auch persönlich im StuRa abgeben.

01 Dezember 2023
05 Dezember 2023

Präsenzwahl im Foyer des Chemie-Baus

Vom 5. – 7. Dezember könnt ihr in Präsenz wählen, aber auch eure vorher beantragten und ausgefüllten Briefwahlunterlagen abgeben.

05 Dezember 2023
07 Dezember 2023

Termin der letzten Stimmabgabe

Bis 18 Uhr müssen alle Wahlunterlagen da sein. Entscheidend ist nur der Eingang, nicht der Poststempel.

07 Dezember 2023

So kannst du dich wählen lassen

Um dich zur Wahl aufzustellen, fülle das Formular auf folgender Seite aus:

Die Kandidaturen müssen bis zum 14. November 2023, 15 Uhr im Büro der Wahlleitung (StuRa) eingegangen sein.

Zur Werkzeugleiste springen